Ich kam vor vielen Jahren zum Yoga.

Ich war schon immer begeistert davon den Körper in seinem Ganzen wahrzunehmen, kennenzulernen und zu fordern.

Als Schülerin habe ich gelernt die Seele und den Geist mitzunehmen, damit zu „arbeiten“ und Yoga als etwas Höheres zu begreifen/wahrzunehmen.

2015 entschied ich mich für die Ausbildung bei Spirit Yoga Berlin um ganz in das Thema und die Geschichte des Yoga einzutauchen.

2016 folgte dann die Spirit Yoga Basic Schulung und die Prä- und Postnatale Weiterbildung.

Durch das zur Ruhe kommen des Geistes, dem Auftanken der Seele, durch den kontrollierten Atem und der Bewegung des Körpers, komme ich in meiner Mitte an und schaffe eine Verbindung zu meinem innersten Selbst.

Durch eine kräftigende und fließende, motivierende Yogapraxis in Einheit von Körper, Geist und Seele und mit dem Fokus auf genaue Ausrichtung, hoffe ich meinen Schülern eine bewusste Auszeit zu ermöglichen.

Sich ganz auf alle Facetten des Seins zu konzentrieren und neue Energie, sowie Ruhe und Kraft aus dem Inneren zu schöpfen.