Yoga Retreat auf Schloß Blankensee mit Pia Greschner
03.- 05.11.2017

Dieses Wochenende verbindet Dich wieder mit Dir Selbst. Es hilft Dir zu Klarheit und Kraft zu finden und gibt Dir Raum, Natur pur zu genießen und tief in die Yogapraxis
einzutauchen. Nimm Dir Zeit für Dich selbst, um so entspannt und gestärkt durch den Herbst zu gehen. Morgens beginnen wir mit einer belebenden und stärkenden
Yogaklasse den Tag, Abends gibt es zum Ausgleich eine in die Tiefe gehende und regenerierende Yin und Restorative Yoga Klasse.

Zwischen den Yogaklassen ist Zeit für ausgedehnte Spaziergänge am See, durch den zauberhaften Schloßgarten und das kleine Dorf, oder um sich bei einem guten Buch so richtig zu entspannen. Schloß Blankensee liegt eingebettet in einen zauberhaften Schloßgarten in einem Naturpark Nuthe-Nieplitztal in Brandenburg. Nicht weit von Berlin, und doch fernab aller Hektik lassen sich hier die Energiereserven wieder auffüllen und die Seele kann entspannen. Der Schloßpark wurde vom preußischen Gartenkünstler Peter-Joseph Lenné gestaltetet und ist ein kunsthistorisches Kleinod mit italienisch anmutenden Pavillions, kleinen Tempeln und geschwungenen Brücken. Die landschaftliche Umgebung von Schloß Blankensee ist ein Naturparadies. Im Herbst kann man hier Kraniche und Wildgänse beobachten.

  

Übernachtung: 2 Nächte inkl. reichhaltiges vegetarisches Frühstücksbüffet, vegetarisches Abendessen, Tee, Wasser, Obst 

DZ 243 Euro p.P.
EZ 298 Euro p.P.

Yogaseminar: 180 Euro

Freitag: Anreise individuell ab 15h, um 17h sanft fließende regenerierende Yin Praxis, danach Abendessen
Samstag: Morgens herausfordernde und fließende Vinyasapraxis, Brunch. Abends ruhige und tiefgehende Yin Praxis, Pranayama, Meditation, Yoga Nidra, Abendessen Sonntag: Morgens herausfordernde und fließende Vinyasapraxis, Brunch

Info und Buchung: Pia Greschner, pia.greschner@googlemail.com
Bitte rechtzeitig anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.