YOGA-WOCHENENDE IM GUTSHOF FRIEDRICHSWALDE (MECKLENBURGISCHE SEENPLATTE)

VOM 5. – 8. JULI 2018


Das verlängerte Yogawochenende im Gutshof Friedrichswalde bietet eine wunderbare Gelegenheit eine Pause zu schaffen, in die Yogapraxis einzutauchen und wieder mehr bei sich anzukommen.

Findet mit dynamisch-kraftvollen und regenerativen Yogastunden in wunderschöner Umgebung Erholung und Entspannung. Stress abbauen, geistig und körperlich auftanken und so den Blick wieder frei fürs Wesentliche bekommen.

Die Vinyasa Flow Einheiten einer Yogastunde beinhalten immer die 4 Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft. Diese repräsentieren die wesentlichen Bestandteile einer Yogastunde. Die Elemente ergänzen sich gegenseitig und erzeugen in ihrem Zusammenspiel ein wohltuendes Gefühl von Harmonie und Balance.

In jeder der Yogastunden steht ein anderer Aspekt im Vordergrund, ohne jedoch die anderen Bestandteile zu vernachlässigen:


Erde: In dieser Yogaeinheit finden wir Stabilität und Erdung für Körper, Geist und Seele; wir lernen uns zu vertrauen und sicher aus- und aufzurichten.

Wasser: Hier erleben wir die Harmonie unserer Bewegung, entwickeln die Geschmeidigkeit einer Welle und spüren unsere Intuition.

Feuer: Wir erzeugen Hitze, finden unsere Körperspannung, erleben Intensität und bringen unsere Lebensenergie ins Fließen.

Luft: In dieser Yogastunde richten wir den Blick nach Innen, werden leicht und durchlässig für den Atem, um die Verbindung zum Leben zu spüren.


ABLAUFPLAN


DONNERSTAG, 5. JULI

  • Individuelle Anreise ab 15 Uhr; Kaffee/Tee & Kuchen – erstes Kennenlernen
  • 17-18:30 Uhr „Welcome-Yoga“
  • Ab 19 Uhr gemeinsames Abendessen

FREITAG, 6. JULI

  • Ab 7:30 Uhr Tee, Früchte und Nüsse
  • 8-8:30 Uhr Meditation (optional)
  • 8:30-10 Uhr Element Erde – Stabilität: ruhiges und kraftvolles Vinyasa Flow Yoga
  • Ab 10 Uhr Frühstück
  • FREIZEIT
  • Ab 13 Uhr Lunch
  • Nachmittags Kaffee/Tee & Kuchen
  • 17-18:30 Uhr Element Wasser – Beweglichkeit: weiches und fließendes Vinyasa Flow Yoga
  • Ab 19 Uhr Abendessen

SAMSTAG, 7. JULI

  • Ab 7:30 Uhr Tee, Früchte und Nüsse
  • 8-8:30 Uhr Meditation (optional)
  • 8:30-10 Uhr Element Feuer – Kraft: feuriges und entgiftendes Vinyasa Flow Yoga
  • Ab 10 Uhr Frühstück
  • Ab 11:30 Uhr EXKURSION*: Klosterkirche Neukloster – Antoniter Klosterkirche Tempzin – Stadtkirche Sternberg geführt von Dr. Jan Mende. Danach mit Picknick bei uns im Garten in Klein Görnow (Lunchpaket/Kaffee & Kuchen incl.)
  • 17-18:30 Uhr Element Luft – Gelassenheit: meditatives Vinyasa Flow Yoga
  • Ab 19 Uhr Abendessen

SONNTAG, 8. JULI

  • Ab 7:30 Uhr Tee, Früchte und Nüsse
  • 8-8:30 Uhr Meditation (optional)
  • 8:30-10 Uhr Sunrise Yoga
  • Ab 10 Uhr gemeinsames Frühstück & Individuelle Abreise

Jeden Morgen gibt es ab 7:30 Uhr Tee, Früchte und Nüsse vor der Meditation.

Die Praxis findet im Dachgeschoss mit Panoramafenster und Blick auf den See statt. Hilfsmittel, wie Decken, Blöcke und Gurte gibt es vor Ort. Bitte bringt eure eigene Yogamatte mit. Falls jemand keine Yogamatte hat, kann ich gerne für die Zeit eine zur Verfügung stellen. Dies bitte bei der Anmeldung angeben.

Die Yogaeinheiten sind für Yogaanfänger mit Vorkenntnissen und für erfahrende Yogis geeignet. Zwischen den Yogaeinheiten bleibt genug Zeit fürs Baden im See, für ausgedehnte Spaziergänge und Ausflüge in die Umgebung oder einfach nur zum Entspannen.

Familien mit Kindern und nicht Yoga praktizierende Partner sind herzlich willkommen. Neben dem Yoga-Retreat Programm gibt es für die Kinder einen Spielplatz, Tiere und natürlich der Badesee direkt am Gutshof gelegen. Ruderboote können gemietet werden für eine Fahrt über den See.

INFOS & ANMELDUNG YOGA-RETREAT:


Andrea Mende
zertifizierte 500+ Yogalehrerin (Spirit Yoga/Yoga Alliance) / Yogatherapeutin (Orthopädische Yogatherapie nach der Spiraldynamik®; Svastha Yogatherapie)

E-Mail: mende_andrea@freenet.de
Phone: 0177 30 68 396

Early Bird bis 31. März 2018 | 210,00 € - danach 240,00 €
*Exkursion Optional – Kostenbeitrag 8,00 €

Teilnehmerzahl fürs Yoga-Retreat: mind. 10 Teilnehmer bis max. 12 Teilnehmer.
Mit der Bezahlung der Yoga-Retreat Gebühr erfolgt die verbindliche Anmeldung.

Die Übernachtungskosten werden vor Ort bezahlt, bitte dafür verbindliche Reservierung beim Gutshof Friedrichswalde.

UNTERKUNFT & VERPFLEGUNG:


Gutshof Friedrichswalde
Sabine u. Dirk Hübner
Friedrichswalder Platz 3
19412 Friedrichswalde

Tel. 038482 22 494
Mobil 0174 28 37 830
info@gutshof-friedrichswalde.de
www.gutshof-friedrichswalde.de

Die Kosten für eine Person:

- pro Nacht im 3 Bettzimmer 22,00 € (nur, wenn dort auch 3 Personen schlafen)
- pro Nacht im 2 Bettzimmer 28,00 € (nur, wenn dort auch 2 Personen schlafen)
- pro Nacht im Einzelzimmer 35,00 €

Eindrücke zu den Zimmern findet ihr auf der Homepage des Gutshof Friedrichswalde unter „Urlaub“ -> „Zimmer + Wohnungen“. Die Grundrisse der Zimmer und des Yogaraumes findet ihr im Anhang.

Bettwäsche/Handtücher entweder mitbringen oder einmalig 6,-/4,- €

Das Essen ist bio und vegetarisch/vegan und wird aus überwiegend regionalen Produkten zubereitet. Die Tagesvollverpflegung (Frühstück, Mittag, Kaffee/Tee & Kuchen und Abendessen) beträgt 34,00 € pro Person und Tag.

Das Mitbringen von Hunden ist leider nicht möglich, da der Gutshof selber eine Hündin besitzt, die sehr eifersüchtig ihr Revier bewacht. ;-)

Anfahrt/Abfahrt: Wer kein Auto hat kann mit der Bahn bis Blankenberg (Mecklenburg) fahren bzw. auch von dort wieder abfahren. Für den Transfer vom Bahnhof zum Gutshof und wieder zurück ist gesorgt (5,00 € pro Fahrt).

Oder findet euch zu Fahrgemeinschaften zusammen, das ist bestimmt kurzweilig. Falls dieser Wunsch bestehen sollte, kann ich - nach Erlaubnis aller - die Emailadressen öffentlich machen.

Solltet ihr noch Fragen oder Wünsche haben, lasst es mich bitte wissen - per Email oder Telefon (Kontaktdaten siehe weiter oben).

Ich freue mich auf eine wundervolle Zeit mit euch! 

Gutshof Friedrichswalde

Friedrichswalde