robert a. franke

Schon als Baby wurde Robert von seinen Eltern nach den Saunagängen zuhause in den frischen Schnee im Garten gesteckt. Die Freude an Massagen und Körperarbeit ließen nicht lang auf sich warten, und schließlich entdeckte er mit 17 Jahren Yoga.

Als Robert dann im Jahr 2006 auf Spirit Yoga stieß und hier seine neue Heimat fand, flossen plötzlich alle diese Strömungen zusammen. Ein Traum wurde wahr: Aufbau und Leitung eines Spas. Kurze Zeit später kam die Leitung des neuen West-Studios dazu und vier Jahr später die kaufmännische Leitung der Spirit Yoga und Spa GmbH & Co KG. Seit Dezember 2013 hat Robert die Geschäftsleitung übernommen.

Trotz der vor allem kaufmännischen Bürotätigkeit, freut sich Robert noch immer am meisten über die Gesichter zufriedener Kunden, wenn sie nach einer Yogastunde, ein-, zwei Saunagängen und einer langen Massage einfach glücklich sind.

Kontakt: robert@spirityoga.de

Lieblingsmusik: Jai Uthal
Lieblingsbücher: Siddharta von H. Hesse
Mentorin: Patricia Thielmann und Max Strom
Matte: Manduka eko-Mat

dr. inga bolien

Inga leitet das Marketing bei Spirit Yoga. 

Während ihrer Berliner Studienzeit entdeckte die gebürtige Hamburgerin Yoga für sich. Von Anfang an brachte es ihr stets den Ausgleich und die Balance, die sie brauchte, besonders in herausfordernden Lebensphasen – wie zum Beispiel während der Promotion.

Seit 2005 ist Inga bei Spirit Yoga beschäftigt. Sie führt dort die Organisation, unterstützt Patricia Thielemann inhaltlich und konzeptionell bei zu veröffentlichenden Texten und dem Ausbildungsmaterial und arbeitet als Yoga- und Mentorlehrerin im Ausbildungsteam von Spirit Yoga.

Getragen von der liebevollen Energie des Spirit Yoga, sind ihre Klassen voller Hingabe und mit Kraft erfüllt, sie vermittelt diesen besonderen Stil mit viel Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit.

 

Kontakt: inga@spirityoga.de

 

Lieblings-Yogamusik: Wah!, b-tribe, indianische Klänge
Lieblings-Yogabücher: Mark Stephens "Teaching Yoga"; Dona Holleman "Dancing the Flame of Life". T.K.V. Desikachar, "Licht auf Yoga" von B.K.S. Iyengar.
Inspirierende Lehrer: Ana Forrest, Bryan Kest, Duncan Wong, Mark Whitwell - sind es auf der internationalen "Bühne" - zuhause immer wieder Patricia, Valentin, Adam, Stine ... und noch viele mehr aus der "Spirit Yoga Lehrer Familie" 

Daniela Bläsing

Danielas Arbeitsbereiche bei Spirit Yoga umfassen Events, Workshops und Ausbildungen. Sie betreut und koordiniert alle Anliegen der Teilnehmer und behält den Überblick bei allen Anmeldungen.

Daniela ist seit 2008 Yogalehrerin YA 200+/500+/ Prä Postnatal. Seit 2015 absolviert sie die Yogatheraphieausbildung bei Dr. Günter Niessen und Ganesh, die 2018 endet.

Durch ihre Herzlichkeit und Offenheit findet sie den direkten Zugang zu anderen Menschen. In ganz unterschiedlichen Bereichen unterrichtet sie mit Hingabe und Leidenschaft ihr Yoga. Sie ist die erste, die Yoga in der Jungendstrafanstalt angeboten hat, arbeitet als Dozentin in der Charite`, bei Künstlern in Werkstätten, im Berliner Dom und im Mutterschiff bei Spirit Yoga, wo sie u.a. den event und teacher training Bereich leitet.

Daniela unterrichtet viele Privatschüler. „Das wunderbare am Personal Training ist, den Menschen wirklich dort abzuholen wo er ist mit seinen Bedürfnissen und Ängsten. Ihm die Hand zu reichen als Freund, ihn zu sehen und durch die Werkzeuge des Yoga ihm in Vertrauen zu sich zu führen, so dass Heilung stattfinden kann. Wie ein Bergführer erklimmt man gemeinsam durch eine Intensive Wanderung den Gipfel.“

 

Kontakt: Daniela@spirityoga.de

Andrea Mende

Andreas Arbeitsbereiche bei Spirit Yoga umfassen die Organisation und Betreuung der Gastlehrer-Workshops und Ausbildungen. Sie koordiniert und kontrolliert die Richtigkeit aller Termine. 

Darüber hinaus unterrichtet sie bei Spirit Yoga - was sie als “Liebe auf den ersten Blick“ erkannte. An dieser intensiven Körpererfahrung berührt und fasziniert Andrea immer wieder die Verbindung von Körper, Geist und Seele und das bewusste Atmen. 

2013 ließ ich mich von Patricia Thielemann zur Yogalehrerin und zur Prä- und Postnatal Yogalehrerin ausbilden. Für Andrea war es ein Geschenk des Himmels!

In ihrem Unterricht gibt sie dieses Geschenk an ihre Schüler weiter. Dabei legt sie großen Wert auf die korrekte Ausrichtung der einzelnen Positionen. Atem und Bewegung miteinander zu verbinden bedeutet Vinyasa, und genau hierauf liegt immer wieder ihr Fokus: Sich vom Atem und in Achtsamkeit von einer Haltung in die nächste führen zu lassen. Ihr Unterricht ist authentisch, klar und präzise.

Ihre Erfahrungen vertieft Andrea regelmäßig durch Workshops und Fortbildungen bei nationalen und internationalen Lehrern wie z.B. Bryan Kest, Ana Forrest, Gurmukh, Young Ho Kim, Peter Sterios, Dr. Patrick Broome u.a.

 

Kontakt: Andrea@spirityoga.de

mandy mattern

Mandy arbeitet seit Anfang September 2008 bei Spirit Yoga und hat sich über zweieinhalb Jahre zur Sport-und Fitnesskauffrau ausbilden lassen.

Seit September 2012 leitet Mandy das Studio in Mitte und ist außerdem für den Shop verantwortlich.

Das Interesse für den Beruf entwickelte sie durch ihre Liebe zum Sport. Inspiriert von Steffi Graf begann sie als kleines Mädchen im Tennisverein. Ihre Tanzleidenschaft tobt sie beim Step-Aerobic aus - und zum Ausgleich gibt es Yoga. Inzwischen genießt Mandy die vielen positiven Nebeneffekte dieser ihr zuvor nicht bekannten „Sportart". Mandy lobt das angenehme Arbeitsklima und das familiäre Miteinander bei Spirit Yoga. Wenn dann die Kunden nach ihrer Yogastunde voller Energie das Studio wieder verlassen, hat Mandy das Gefühl, an etwas Gutem teilzuhaben.

 

Kontakt: Mandy@spirityoga.de

juliane schwarz

Juiane hat bei Sprit Yoga ihre Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau beendet. Seit Februar 2016 ist sie  Studioleitung im West-Studio. Außerdem verantwortet sie den Bereich interne Logistik und Beschaffung.

Schon vom ersten Tag an, als sie das Studio betrat, fühlte sich Juliane (Juli:)) geradezu Zuhause. Sie wusste sofort: "Hier bin ich angekommen, hier möchte ich gerne arbeiten!"

Seit dem sie bei Spirit Yoga ist, hat sie auch begonnen, Yoga zu praktizieren und ist von dessen positiven Einfluss im täglichen Leben überzeugt. So sehr, dass sie im Oktober 2014 die Ausbildung zur Yogalehrerin bei Patricia Thielemann begonnen und erfolgreich abgeschlossen hat.

 

Kontakt: Juliane@spirityoga.de

Julia Hermesmeyer

Julia - seit 2013 bei Spirit Yoga - ist stellvertretende Studioleitung im West Studio.

Bewegung in jeglicher Form war für Julia schon immer ein wichtiger Ausgleich zur Schule, Studium und Arbeit. Vor ein paar Jahren kam sie auch mit Yoga in Kontakt. Für Julia ist das kraftvoll-dynamische aber auch meditative Yoga des Vinyasa Flow ein sehr gute Variante für den täglichen Ausgleich.

Ihre eigentlichen Wurzeln liegen im kreativen Bereich. Nach ihrer Schneiderausbildung und Designstudium macht sie gerade eine Theaterpädagogikweiterbildung um das kreative mit dem sozialen Bereich zu Verbinden.

 

Kontakt: Julia@spirityoga.de



niels ulrich

Niels Ulrich begann im März 2011 seine Ausbildung zum Sport- und Fitnesskaufmann. Schnell übernahm er Verantwortung für die Organisation von Workshops und der Kunden- und Mitgliederbetreuung.

Seit Dezember 2012 leitet Niels als Studioleiter das Spirit Yoga Studio in Zehlendorf.

Die Wahl der Ausbildung deckt sich mit den Neigungen von Niels - schon während der Kindheit interessierte er sich für Bewegung und den menschlichen Körper. Imsbesondere der Schwimmsport und heute auch Yoga bieten ihm den Ausgleich zum Alltag. Niels beschreibt seine Arbeit bei Spirit Yoga als herausfordernd, motivierend und geeignet, die eigenen Poetenziale zu entfalten.

 

Kontakt: Niels@spirityoga.de

Malin Rickertsen

Malin ist die "Modekennerin" bei uns und kennt jedes Produkt bei Spirit Yoga. Daher ist sie folglich auch unsere "Shop-Managerin". Malin ist außerdem stellvertretende Studioleitung im Studio Zehlendorf. 

Malin hat einen Großteil ihrer Kindheit und Jugend in der Sporthalle beim Geräteturnen, Tanz und später selber als Trainerin verbracht. Deshalb war für Sie Bewegung schon immer etwas ganz Natürliches.

In ihrem Studium „Textil- und Bekleidungsmanagement“ entdeckte  Sie dann beim Hochschulsport  Yoga. In Berlin angekommen führte Sie der Weg zu Spirit Yoga, wo Sie die Leitung des Shopbereiches übernahm. Seit 2014 ist Sie zusätzlich die stellvertretende Studioleitung für das Studio West und Zehlendorf.

Nach langer eigener Praxis hat Malin auch die Yogalehrer Ausbildung bei Spirit Yoga absolviert und freut sich schon sehr noch mehr ins Yoga eintauchen zu können.

Kontakt: Malin@spirityoga.de

Kristina Angenendt

Viele Wege führen zum Yoga: Kristinas Weg ist schon immer von der Kunst inspiriert worden und so entschied sie sich für eine künstlerische Ausbildung als Schauspielerin und Bühnenbildgestalterin. In den Zeiten zwischen den Engagements und Theaterprojekten fand Kristina zu Spirit Yoga und übernahm recht schnell Verantwortung für verschiedene Aufgaben.

Nach ihrer Familienzeit kehrte Kristina zu Spirit Yoga zurück und entdeckte ihre Vorliebe für die Arbeit mit Kunden und die Beschäftigung mit dem Yoga, dieser so wohltuenden Form der körperlichen und geistigen Arbeit.

2012 entschied sich Kristina, die Ausbildung zur Sport- und Fitnesskauffrau zu absolvieren, die sie inzwischen erfolgreich abgeschlossen hat. Seit Juni 2015 ist Kristina im Mitte Studio für das Shop-Management verantwortlich und zusätzlich seit August 2015 die stellvertretende Studioleitung in Mitte.

 

Kontakt: Kristina@spirityoga.de

Markus Jörg

Markus ist für den Bereich Mitgliederbetreuung im Studio Mitte verantwortlich. Er beantwortet gern alle Fragen rund um das Thema Spirit Yoga Mitgliedschaft. markus[at]spirityoga.de

Yoga, das ist für Markus eine Philosophie, die er zum festen Bestandteil seiner Lebensauffassung gemacht hat. So führte ihn der Wunsch, Yoga auch in sein Berufsleben zu integrieren, 2011 zu Spirit Yoga. Aus einem Arbeitstag in der Woche wurden schnell fünf. Schließlich hat Markus als Front Desk Manager eine verantwortungsvolle Rolle im Spirit Yoga-Team übernommen.

Dabei ist er – neben der Gästebetreuung und Kundenberatung am Empfang – auch für den internen Einkauf verantwortlich und unterstützt die Studioleitung in operativen Angelegenheiten. Am liebsten entspannt er sich nach einem langen Tag am Empfang auf seiner Yogamatte und taucht danach in der Sauna ab.

 

Kontakt: Markus@spirityoga.de