Yoga und Klang
4. November 2022
ELEKTROYOGA mit Live DJ – Eine Reise durch vier Elemente und Jahreszeiten
6. November 2022
Workshop

Dreiteilige Kursreihe: Männeryoga

Yoga für Männer? JA!

Du bist aber nicht beweglich? KEIN PROBLEM!

Du hast noch nie Yoga praktiziert? DANN IST JETZT DIE GELEGENHEIT DAZU!

 

Was auch immer Dich beschäftigt, egal ob Rückenschmerzen, der Wunsch in Bewegung zu kommen oder die Suche nach einem Ausgleich zum stressigen Alltag – Yoga ist gerade auch für Männer geeignet. Warum das so ist, zeigt euch unser Yogalehrer Norman Körner im Rahmen eines dreiteiligen Workshops.
Mit einer humorvollen, interessanten und schweißtreibenden Mischung aus Theorie und Praxis wird er euch alle wissenswerten Aspekte zu diesem Ganzkörpertraining, das gleichzeitig auch den Geist beruhigt, vermitteln.

Dabei werden u.a. folgende Themen angesprochen:

Was ist Yoga?

Warum Yoga ganz ursprünglich mal männlich war?
Warum gerade Männer Yoga praktizieren sollten?

Dazu gibt es eine Einführung in die wichtigsten Yogahaltungen und jeweils eine Yogapraxis.

Also: Männer auf die Matte!

 

Norman Körner, 54 Jahre alt, ist hauptberuflich Polizeibeamter und nebenberuflich leidenschaftlicher Yogalehrer bei Spirit Yoga. Nachdem er sich sein Leben lang sportlich bewegt hat, entdeckte er 2014 Yoga für sich und absolvierte 2015 seine Yogalehrerausbildung. Norman beschreibt Yoga gerne als “meditativen Rock’n Roll” – also eine fordernde körperliche Aktivität, bei der der Geist immer stiller wird. Norman ist davon überzeugt, dass Yoga gerade Männern gut tut – in jeder Hinsicht.

 

 

 

*Die Klasse ist als Workshop für die 200+- Std. Ausbildung anrechenbar

Datum: Donnerstags, 12., 19., 26. Januar 2023| 19 bis 20.30 Uhr
Ort: Studio Charlottenburg
Mit: Norman Körner

Alle Preise inkl. 19% gesetzl. MwSt. Auf Early-Bird-Preise können keine Rabattgutscheine eingelöst werden.

Weitere Workshops & Events

Lisa Stopik und Steffi Franck
Sa, 18. Februar | 29. April 2023 19 bis 21 Uhr
Sherin Najjar Christina Klähn-Schmidt
Do, 15. Dezember 2022 | 19 bis 21 Uhr