Fokusklasse

Fokus: Hüftöffner – Erdung und Flexibilität unserer Basis

Datum: 2. Februar 2020 | 13:30 bis 16:00 Uhr
Ort: Spirit Yoga Studio Mitte
Mit: Sabine Klein

In dieser Fokusstunde geht es um Faktoren, welche die Beweglichkeit der Hüften beeinflussen und die sich daraus ergebenden Konsequenzen für eine individuelle Ausrichtung jenseits ästhetischer Ideale.

Zu Beginn einer Yogapraxis steht häufig die Verbesserung der Beweglichkeit im Fokus. Sind wir bereits sehr flexibel, sollte aber nicht nur die maximale, sondern vor allem eine aktive Beweglichkeit möglich bleiben. Ein wesentlicher Aspekt ist dabei die Intention unserer Yogapraxis. Suchen wir maximale Leichtigkeit, um in einen Zustand der Ruhe zu gelangen oder wollen wir körperliche Veränderungen erreichen? Beides hat seine Berechtigung und sollte dennoch kritisch hinterfragt werden.

Nach einer klassischen Hüftöffner-Sequenz folgt eine theoretische Einführung in die Anatomie der Hüfte. Vorgestellt werden „human variations“ unseres Skelettsystems der Hüfte, der Unterschied zwischen aktivem vs. passivem Bewegungsradius (Flexibilität im Gegensatz zu Mobilität) sowie unterschiedliche Verfahren, um Beweglichkeit zu erhöhen bzw. zu erhalten. Angesprochen werden ebenfalls Ideen, die Hüftöffnern psychologische Wirkungen attestieren.

Ziel des Workshops ist es, Teilnehmende dafür zu sensibilisieren, die für sie richtigen Entscheidungen innerhalb der eigenen Yogapraxis treffen zu können.

Datum: 2. Februar 2020 | 13:30 bis 16:00 Uhr
Ort: Spirit Yoga Studio Mitte
Mit: Sabine Klein

Jetzt online buchen!

35,00 

50 vorrätig

Alle Preise inkl. 19% gesetzl. MwSt. Auf Early-Bird-Preise können keine Rabattgutscheine eingelöst werden.

Sharing is caring!

Weitere Retreats oder zurück zur Übersicht

Daniela Bläsing und Ruth Antons
21. - 24. November 2019
Joachim Koch
21. - 24. November 2019
Schloss Elmau Spirit Yoga Retreat
Patricia Thielemann
Di, 3. bis So, 8. Dezember 2019
Yoga Retreat mit Joachim Koch Yang Yoga
Joachim Koch
Do, 12. bis So, 15. Dezember 2019